Das römische Reich und das Mittelalter

Zurück ins Mittelalter

(von Mai bis Oktober)

Auf unserer Zeltwiese schlagen Sie und Ihre Schüler die Zelte auf und genießen die Natur.

Tag 1 - Burg Prunn: Wir bringen Sie und Ihre Klasse nach Riedenburg, zur prachtvolle Burg Prunn, wo das Nibelungenlied entdeckt wurde.Dort lernen Sie mehr über das Burgleben der Menschen im Mittelalter und Geschichten zum Nibelungenlied kennen.

Tag 2 - Volkskundemuseum: Es geht weiter nach Treuchtlingen. Hier dürfen die Kinder einen Tag lang selbst als Burgfräulein oder Knappe den mitteralterlichen Markt Treuchtlingen kennenlernen. Zusätzlich ist auch eine Unterrichtsstunde in einem historischen Klassenzimmer buchbar.

Tag 3 - Falkenhof Schloss Rosenburg: Am dritten Tag bringen wir Sie nochmals nach Riedenburg, wo Ihre Klasse den Jagdfalkenhof auf Schloss Rosenburg besucht. Hier gibt es neben dem Burgmuseum auch eine Flugvorführung mit Greifvögeln zu sehen.

Zurück ins Mittelalter

ab 65 €

pro Person












Wandern entlang der Geschichte der Römer

Wir haben für Ihre Schüler die Zeltwiese vorbereitet, damit dem Zelten unterm Sternenhimmel nichts mehr im Wege steht.

Tag 1 - Wanderung nach Berching: Eine Wanderung entlang des Main-Donau-Kanals nach Berching steht auf dem Programm. Unterwegs gibt es das Kloster Plankstetten zu bewundern sowie eine Klosterschenke zum Kräfte sammeln. Der Rückweg kann zu Fuß oder mit dem Schiff erfolgen.

Tag 2 - Römer-& Bajuwarenmuseum: In Kipfenberg wartet auf Sie und Ihre Schüler ein Museum der besonderen Art. Hier lernen die Schüler handlungsorientiert und spielerisch mehr über das Leben der Römer.

Tag 3 - Der Römererlebnispfad: In Burgsalach angekommen, warten zwei Routenvarianten (ca. 2,5 Std. und 4 Std.) mit verschiedenen interaktiven Stationen. So erfahren die Schüler auf abwechslungsreiche Weise alles über die Antike.

Die Geschichte der Römer

ab 65 €

pro Person












Das Abenteuer Altmühltal erleben

Entdeckungstour im Altmühltal

Im Naturama angekommen, machen Sie es sich in unseren kuscheligen Schlaffässern gemütlich und erkunden das Areal in Ruhe.

Tag 1- Bootstour: Eine Bootstour wartet! Wir bringen Sie nach Ilbling zur Anlegestelle an der Altmühl. Paddeln Sie mit unseren Vierer-Kanadiern den Fluss nach Beilngries zurück und genießen Sie Flora und Fauna!

Tag 2 - Modul 3 "Archäologiepark Altmühltal": Der zweite Tag hält für Sie eine Tour durch das Almühltal bereit. Gemeinsam mit unserem Expeditionsleiter werden verschiedene historische Stationen angefahren, mit Wissenswertem zur Geschichte des Altmühltals.

Tag 3 - Modul 15: "Auf den Spuren der Druiden" lautet das Thema für den dritten Tag, an dem Sie und Ihre Klasse mit Anleitung eine Blütencreme und Badesalz selbst herstellen. Nützliches Wissen über Kräuter steht auch auf dem Programm.

Altmühltaler Tour

ab 70 €

pro Person












Höhlen, Seile und Farben

Sie übernachten bei uns im komfortablen Fasshotel. Folgendes Programm wartet auf Sie:

Tag 1 - Tropfsteinhöhle Schulerloch: Wir beginnen in Kelheim. Dort erkunden Sie und Ihre Schüler die unterirdische Höhle bei einer Führung und erfahren allerlei über die frühere Behausung der Neandertaler.

Tag 2 - Kletterpark EP-1: Am zweiten Tag ist Action, aber auchTeam- play angesagt. Es werden verschiedene Gruppenaufgaben gestellt, die nur gemeinsam gelöst werden können. Später am Tag probieren sich die Kinder beim Geocaching, einer Art Schnitzeljagd.

Tag 3 - Modul 8 "Historische Handwerkstechniken": Unsere Kräuterpädagogin besucht Sie und Ihre Schüler und bringt Ihr Wissen über zahlreiche natürliche Färbetechniken mit. Dabei lernen die Schüler, wie man T-Shirt, Stoffbeutel oder Tücher selbst einfärbt.

Höhlen, Seile und Farben

ab 70 €

pro Person